Wingwave

Das Kurzzeit-Coaching f├╝r ManagerInnen, F├╝hrungskr├Ąfte und SportlerInnen

Wie funktioniert wingwave®?

Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das sp├╝rbar und schnell Leistungsstress abbaut und Ihre Kreativit├Ąt, Mentalfitness und Konfliktstabilit├Ąt steigert. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen "wacher" REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im n├Ąchtlichen Traumschlaf durchlaufen. Coaching-relevante Stressausl├Âser (Gedanken, Erfahrungen, Emotionen) werden durch die wachen REM-Phasen auf der limbischen Ebene des Gehirns reguliert. Die coaching-relevanten Stressausl├Âser werden durch den kinesiologischen Myostatik- oder O-Ringtest punktgenau bestimmt und mit Hilfe von gehirn- und zielgerechter Kommunikation (NLP) gel├Âst. Schon in wenigen Sitzungen wird so Ihr volles Leistungspotenzial deblockert und gesteigert.

wingwave ist bereits in Studien an der Universit├Ąt Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover beforscht worden. Hierbei hat sich gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Pr├Ąsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln k├Ânnen.

Wo wird wingwave®-Coaching angewandt?

wingwave┬«-Coaching wird in den Bereichen Business, Leistungssport, P├Ądagogik und Didaktik, Gesundheit sowie in K├╝nstlerkreisen erfolgreich genutzt. Es wird in folgenden Bereichen erfolgreich eingesetzt:

  • Regulation von Leistungsstress (PAS = Post-Achievement-Stress):
    Effektiver Stressausgleich bei Spannungsfeldern im Team, mit Kunden, bei "Rampenlicht-Stress", "Nackenschl├Ągen" auf dem Weg zum Ziel oder bei k├Ârperlichem Stress wie Schlafmangel. Sie f├╝hlen sich durch die rasche Stabilisierung Ihrer inneren Balance schnell wieder energievoll, innerlich ruhig und konfliktstark.
  • Ressourcen-Coaching
    Hier setzen wir die Interventionen f├╝r Erfolgsthemen wie Kreativit├Ątssteigerung, Selbstbild-Coaching, ├╝berzeugende Ausstrahlung, positive Selbstmotivation, die "St├Ąrkung des inneren Teams", Ziel-Visualisierung und f├╝r die mentale Vorbereitung auf die Spitzenleistung ein - wie beispielsweise einen wichtigen Auftritt oder Sportwettk├Ąmpfe.
  • Belief-Coaching
    Leistungseinschr├Ąnkende Glaubenss├Ątze werden bewusst gemacht und in Ressource-Beliefs verwandelt. Von besonderer Bedeutung ist hier das Auffinden von "Euphorie-Fallen" im subjektiven Erleben, welche langfristig die innere Welt allzu "ersch├╝tterbar" machen k├Ânnten. Das Ziel ist eine emotionale stabile Belief-Basis und pers├Ânliche Glaubenss├Ątze, die auch anspruchsvollen mentalen Belastungen standhalten.
wingwave®-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine soche nicht ersetzten. Voraussetzung bei den Coachees ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

Wollen Sie mehr dar├╝ber erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wingwave.com.