Selbstbewusst und wertschätzend kommunizieren

Für alle, die sich im Berufsalltag und zu Hause wertschätzende Beziehungen wünschen.

Schau Dir diese Videos an und erfahre, wie Du Deine Gespräche mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) 
nach Marshall B. Rosenberg, auf ein nächstes Level bringen kannst.
Neu auch mit schweizerdeutschen Rollenspielen

Einführungsangebot

statt 1'600 CHF

nur 1'280 CHF

WESHALB GEWALTFREIE KOMMUNIKATION?

  • Selbstbewusstes Auftreten durch innere Klarheit in Gespräche
  • Verbindende Gesprächsführung durch empathische Kompetenz
  • Gesprächs-Flexibilität dank einer wertschätzenden inneren Haltung
  • Freudvolles Miteinander dank Wertschätzung der Bedürfnisse aller Beteiligten - auch Deiner!


DER INHALT DER GFK-QUEST

  • Die Basics: Mit Selbstlern-Videos lernst Du fundiert das 4-Schritte-Modell der Gewaltfreien Kommunikation kennen
  • Der Praxistransfer: Nach jeder Lerneinheit trainierst Du mit Hilfe von Übungen die gelernten Fähigkeiten
  • Die Umsetzung: In einem Live-Training bringst Du das Gelernte u.a. mit Rollenspielen in die Praxis
  • Die Integration: In anschliessenden Selbstlern-Videos lernst Du von GFK-AnwenderInnen Tipps und Tricks für die Umsetzung im Alltag (Bonus-Paket)


WAS DU LERNST

  • Konflike frühzeitig erkennen
  • Eigene Denk- und Verhaltensprogramme bewusst erkennen
  • Weniger runter schlucken dafür aufrichtiges Ansprechen - verbindend, nicht verletzend
  • Gehört werden, dank einer klaren und prägnanten, bedürfnisorientierten Sprache
  • Unerwünschte Reaktionen des Gegenübers in Bedürfnisse übersetzen
  • Einfühlsam Zuhören – Verstehen, auch ohne einverstanden zu sein
  • Räume für unerwartete Lösungsoptionen schaffen


DER ABLAUF

  • 13 Video-Selbstlernmodule (Learning Nuggets) + Übungsvideos zur Gewaltfreien Kommunikation 6 Stunden Lernmaterial verteilt auf idealerweise 6 Wochen
  • 1.5 Tage Live-Training zur Gewaltfreien Kommunikation. Dieses Training findet bequem von zu Hause per Zoom statt. Optional bieten wir den ersten zwölf Personen, die sich anmelden, die Teilnahme vor Ort in Küsnacht bei Zürich an.
  • 13 Videos mit Tipps und Tricks (Life Hacks) als Bonuspaket zur GFK-Quest nach dem Seminar

«Wer das Sachliche und Menschliche in einer Botschaft vereint, sorgt für Klarheit und Verbindung in Gesprächen.»

Vera Heim

Hallo, ich bin Vera.

Früher bin ich in der Kommunikation immer mal wieder an meine Grenzen gestossen. Vor Allem, wenn ich gestresst, müde oder unter Druck war. Der Versuch, sachlich zu bleiben gelang mir oft nicht, weil mir meine Emotionen im Weg standen. 

Als ich vor über 20 Jahren, in meiner Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin, der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) begegnete, ging mir ein Licht auf. Ich musste meine Emotionen nicht unterdrücken um sachlich zu sein. Es ging viel mehr darum, das Sachliche mit dem Menschlichen zu verbinden. Ich erlebte, wie meine Kommunikation durch die Kombination an Klarheit und Stärke gewann. 

Als Führungskraft, Kollegin, Trainerin, Autorin, Coach, aber auch Ehepartnerin, Tochter oder Patentante, liegt mir viel an einer verbindenden und wertschätzenden Sprache. Bei all den Kommunikations-Modellen, die ich in der Zwischenzeit kennen gelernt habe, überzeugt mich keines mehr als die GFK. Ich liebe es, Menschen zu zeigen, wie sie die Gewaltfreie Kommunikation gekonnt im Alltag nutzen können. Damit sie besser kommunizieren, ganz gleich ob zu Hause oder im Beruf.  

Eine Quest ist eine Abenteuerreise, bei der eine Heldin oder ein Held sich den Herausforderungen des Lebens stellt, um am Ende ein gewünschtes Ziel zu erreichen. Genauso erlebe ich die Gewaltfreie Kommunikation. Sie ist eine Abenteuerreise, in der wir lernen uns selbst bewusst zu werden, um selbstbewusst und wertschätzend mit anderen Menschen zu kommunizieren. 

Das sagte eine Kundin:

«Zwei Tage intensiver GFK haben mir einen Weg gezeigt, wie ich mich sowohl im Beruf wie auch privat gezielter ausdrucken kann. Vielen Dank, für die Vermittlung der Grundlagen einer neuen, wertschätzenden Sprache der Achtsamkeit und Wertschätzung.»

Jeanine Hintermann

DAS SOLLTEST DU WISSEN 

"Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information."
Albert Einstein

Das gilt auch für die Gewaltfreie Kommunikation. Du lernst sie nicht nur durch das Lesen von Büchern und dem Anschauen von Videos. Sie braucht Praxis. Und genau das bekommst Du in der GFK-Quest. Ich und mein Team haben für Dich dieses einzigartige Trainingsprogramm zusammengestellt. Es wird Dir helfen, in die Umsetzung zu kommen. Was Du brauchst, ist die Bereitschaft, Dich auf Dich selbst einzulassen, Dich selbst zu reflektieren und den Mut Neues auszuprobieren. Ich verspreche Dir, dass sich der Weg lohnen wird, weil Du Kraft und Klarheit von Innen aufbaust. – Das wird Dir in Gesprächen Halt geben - auch in stürmischen Zeiten. 

Wenn Du Dir jede Woche gut eine Stunde Zeit nimmst - und das über 3 Monate hinweg, wirst Du merken, dass Du selbstbewusster in Gespräche gehst und zufriedener aus diesen herauskommst. Nicht weil Du Dich durchgesetzt hast und Deinen Willen auf Kosten anderer durchgesetzt hast. Nein, weil Du in zufriedenere Gesichter schaust und Menschen kooperieren, weil sie wollen und nicht, weil sie müssen. Das ermöglicht nachhaltige Lösungen und ein wertschätzendes Miteinander auch für die Zukunft.

Hier noch einmal zur Übersicht, wie das Training aufgebaut ist

Wir haben ein einzigartiges Trainingskonzept entwickelt

Wissen aufbauen

In 13 Video-Selbstlernmodulen (Learning Nuggets) und Übungsvideos vermitteln wir Dir das nötige Wissen zum Thema Gewaltfreien Kommunikation.

Vertiefen

      In einem 1.5 Tage Live-Training hast Du die Möglichkeit, Dein Wissen weiter zu vertiefen und Deine Fragen direkt zu stellen. Das Training findet via Zoom oder direkt in Küsnacht bei Zürich statt.

Integration

Nach dem Live-Training helfen Dir 13  Videos mit Tipps und Tricks (Life Hacks) alles, was du über gewaltfreie Kommunikation gelernt hast, in Deinen Alltag zu integrieren.  

START-TERMIN UND ABLAUF

  • Offizieller Start der GFK-Quest (Abenteuerreise) am Mo. 19.  August 2024 Du wirst von uns eine "Startschuss-E-Mail" mit allen wichtigen Informationen erhalten, damit Du mit dem Selbstlern-Programm loslegen kannst. Solltest Du schon vorher die Quest gebucht haben, kannst Du auch vorher schon mit dem Video-Lernen starten.
  • Nun hast Du ca. 6 Wochen Zeit, die 13 Video-Selbstlernmodule (Learning Nuggets) durchzuarbeiten. Am besten reservierst Du Dir gleich in Deinem Kalender 2 x 35 Minuten Zeit pro Woche, um diese anzuschauen und zu bearbeiten.
  • Live-Training vom Di. 1. und Mi. 2. Oktober 2024
    Di. 9.00-12.30 und 13.45-17.30 Uhr und Mi. 9.00-13.00 Uhr
    Das Training findet via Zoom statt. Optional bieten wir den ersten zwölf Personen die sich anmelden, die Möglichkeit vor Ort in Küsnacht bei Zürich dabei zu sein.
  • Im Anschluss an das Live-Training stehen Dir die 13 Videos mit Tipps und Tricks (Life Hacks) zur Verfügung. Wir empfehlen Dir, zwei pro Woche anzuschauen, damit Du mit dem Mindset der GFK verbunden bleibst.
  • Die Videos stehen Dir zeitlich unbegrenzt zur Verfügung.

Keine Zeit, bei diesem Live-Termin dabei zu sein? 

Kein Problem, trag Dich einfach in die Warteliste ein. Wir melden uns bei Dir, sobald die neuen Termine für die GFK-Quest feststehen.

Die Inhalte der GFK-Quest

  • 13 Video-Selbstlernmodule (Learning Nuggets) + Übungsvideos zur Gewaltfreien Kommunikation / 6 Stunden Lernmaterial
  • 1.5 Tage Live-Training zur Gewaltfreien Kommunikation (via Zoom oder in Küsnacht bei Zürich)
  • 13 Videos mit Tipps und Tricks (Life Hacks) als Bonuspaket zur GFK-Quest
  • 1 Booklet mit einer Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (33 Seiten)
  • 1 Gefühle-Liste für den Alltag
  • 1 Bedürfnis-Liste für den Alltag
  • Übungs- und Lösungsblätter zu allen Learning Nuggets 

Dein Investment: 1'280 CHF

statt 1'600 CHF

Bonus bei Anmeldung bis zum 12. Juli 2024

Bei Anmeldung bis zum 12.7.2024 schenken wir Dir als Bonus das Buch:

"Erfolgsfaktor Menschlichkeit" von Gabriele Lindemann und Vera Heim

im Wert von 34,50 CHF

Das sagen Menschen, die bei uns gelernt haben:

«Die GFK eröffnet ganz neue Möglichkeiten im Umgang mit der Umwelt und auch mit sich selbst. Vielen Dank an das Moderatoren-Team, ich bin begeistert.»

Andrea Schön, Informatikerin, Baden

«Danke für das gelungene Seminar! Es ist nicht übertrieben (und so etwas habe ich auch noch nicht formuliert): Das war für mich das beste Seminar, das ich je mitgemacht habe. Es ist mir so viel bewusst geworden, was ich in meinem Verhalten und in meinen Begegnungen mit den anderen ändern, entwickeln kann...zum Besseren, zu der wahren Win-Win Situation für alle.»

G.H., Technical Marketing Manager

«Mich hat im Besonderen die Bedürfnisklärung angesprochen und Erkenntnisse geweckt: Bedürfnisse sind nicht Ausdruck von Schwäche, sondern von Menschlichkeit. Jeder setzt sich für das eigene Bedürfnis ein und es ist nicht gegen den Anderen. In der Arbeit mit Alpha-Tieren im Management sind hier wertvolle Potentiale zu heben.»

Sonja Maria Herzog-Lang, Geschäftsführerin

«Ich habe eine wertvolle, lehrreiche Zeit erfahren. Es haben sich mir unbekannte, befreiende, wertschätzende Dimensionen der Kommunikation eröffnet und ein bunter Sprachhorizont begleitet mich nun fortan. Jetzt gilt es, dieses Kostbare in den Alltag umzusetzen und immer wieder auf meine Sprache, meine Äusserungen, meine Haltung gegenüber Menschen und Situationen zu achten. Natürlich werde ich auch in mich horchen und mich beobachten, damit ich mein GFK-Wachstum fördere und festige. Vera und Susanne erlebe ich als anzustrebende Vorbilder der Kunst des Sprechens und des Zuhörens. Bin beeindruckt, dankbar und glücklich.»

Yolanda Leban, Kreuzlingen
© 2022 - The Coaching Company | Disclaimer | Impressum & Datenschutz